Leckerer Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern - small

Hach, der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern ist ein richtig leckeres und unkompliziertes Grillgericht. Wie ihr den Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern zubereitet und wie er schmeckt, erfahrt ihr hier! Folgende Zutaten benötigt ihr:

1 kleine Zucchini
2-3 Möhren
1 rote Zwiebel
2-3 Spitzpaprika
1 Rolle Ziegenkäse
2 Bagel
roten Feigensenf
Magic Dust Rub
Sonnenblumen- oder Rapsöl

optional:
1 Hähnchenbrustfilet
Tandoori Chicken Rub von Ankerkraut

Als (optionale) Beilage habe ich ein Hähnchenbrustfilet mit Ankerkraut Tandoori Chicken Rub gegrillt.

So bereitet ihr den Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern zu

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Das Gemüse wird geputzt und die Spitzpaprika in Viertel geschnitten, ebenso wie die rote Zwiebel. Die Möhren schneide ich in circa 0,5 cm dicke Scheibchen. Die Zucchini grille ich mit Schale und schneide diese in etwas dickere Scheiben. Das gesamte Gemüse kommt in eine große Schale und wird mit Sonnenblumenöl (ist hitzefester als Olivenöl) und Magic Dust gewürzt.

Wer mag, kann natürlich auch noch etwas Fleisch dazu grillen. Bei uns gibt es heute Hähnchenbrustfilet, das ich frisch auf dem Wochenmarkt erstanden habe. Bereits bei der Zubereitung merkt man dem Fleisch an, dass es nicht in großem industriellen Maßstab produziert und geschlachtet wurde. So muss man hier und da noch ein Stückchen Knochen entfernen. Das Fleisch wasche und ich trockne ich ab und würze es mit dem Tandoori Chicken Rub von Ankerkraut und etwas Sonnenblumenöl.

Ab auf den Broil King mit dem Gemüse und Fleisch

Jetzt geht’s an das Grillen der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern sowie dem Hähnchenfleisch. Da das Gemüse unter anderem aus Möhrenscheibchen besteht, die schnell durch das Grillrost fallen würden, verwende ich mein geschlitztes Grillblech.

Zunächst grille ich nur das Gemüse auf dem Blech sowie das Hähnchenbrustfilet, das aufgrund seiner Dicke eine Grillzeit von ca. 15 – 20 Minuten benötigt. Später folgen dann die Ziegenkäse-Scheibchen sowie die Bagel, die ich auf dem oberen Gemüserost meines Broil King Regal 490 aufbacke.

Das Gemüse wird auf dem Blech gegrillt - small

Sobald die Möhrchen weich geworden sind und das restliche Gemüse schön angegrillt ist, kommt alles vom Grill. Die Bagel schneide ich auf und bestreiche sie mit dem roten Feigensenf. Es folgt eine Lage Paprikastreifen, die prima das Loch im Bagel abdecken und so dafür sorgen, dass kein weiteres Gemüse hindurch fallen kann 🙂 Dann kommt das restliche Gemüse und die Ziegenkäse-Scheibchen und fertig ist der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern.

Einfach lecker – der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern

Yummy, der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern sieht nicht nur zum Anbeißen aus, er schmeckt auch einfach lecker. Der rote Feigensenf zusammen mit dem Ziegenkäse machen hierbei das besondere Etwas aus und heben den Bagel von anderen klassischen Varianten ab. Die gegrillte Zucchini sorgt für die Extraportion Saftigkeit, so dass der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern garantiert nicht trocken schmeckt.

Ein absoluter Knaller ist außerdem das Hähnchenbrustfilet mit dem Tandoori Chicken Rub. Und hier ist es vor allem das Fleisch, was mich so begeistert. Ohne Frage – der Rub von Ankerkraut ist sehr lecker. Die Gewürzmischung bringt indisches Aroma durch Bestandteile wie zum Beispiel Cumin, Tomatenchips, Koriandersaat, Kurkuma, Piment, Muskatnuss, Kardamom, Nelken, Rote Beete und Lorbeerblätter.

Aber das Fleisch! Es ist wirklich ein himmelweiter Unterschied zu Discounterware (die ich sowieso vermeide), aber auch zu so manchem Metzger. Das Hähnchenbrustfilet überrascht mit einer Zart- und Saftigkeit, die der Wahnsinn ist. Das Fleisch ist sehr elastisch und intensiv im Hähnchengeschmack. Für mich steht somit fest: Wenn ich das nächste Hähnchenfleisch kaufen werde, dann nur noch von diesem Wochenmarkt-Händler. Regional aufgezogen, ohne Antibiotika und einfach jeden Cent wert. Lieber weniger Fleisch, dafür aber eine gute Qualität.

Yummy, der Gemüse-Bagel mit Ziegenkäse-Talern - small

This Post Has Been Viewed 66 Times